Wilder Mittwoch

Anfangsdatum
23. Juni 2021
Uhrzeit
17:00
Veranstaltungsort
Bienenstock am Kloster Saarn
Kosten
5,00 Euro
Straße:
Klosterstr. 53
Postleitzahl
45481
Stadt:
Mülheim

Was die Nonnen früher jedoch nicht wussten und auch noch heute gilt: Die wichtigsten Bestäuber der Obst- und Gemüse-Kulturen sind die zumeist solitär lebenden Wildbienen.

Etwa 80% unserer heimischen Wildbienenarten nisten im Boden. Sie sind Gäste in unseren Gärten und kommen nur dann, wenn die Bedingungen stimmen. Aber dann bleiben sie und ziehen Jahr für Jahr ihre Brut dort auf.

Die wilden Mittwochnachmittage sind daher ausschließlich den frei lebenden vielzähligen Wildbienenarten gewidmet. Wir laden Sie ein, die Wildbienen neu für sich zu entdecken und zu erfahren, wie wir sie durch das Bereitstellen von Bodennistplätzen ganz einfach unterstützen können.

Ansprechpartner/-in

Kommende Veranstaltungen

30. Mai 2021
Heinrich Ignaz Franz Biber (1644 - 1704) Sonatae Tam...

14. Juni 2021
Im Rahmen des „Grünen Montags“ laden wir Sie ein,...

15. Juni 2021
(Wild-)Pflanzen zu sammeln, kreativ zu verarbeiten oder zu genießen...

20. Juni 2021
Immer waren die Klöster auf den Fleiß der Bienen...

23. Juni 2021
Was die Nonnen früher jedoch...

11. Juli 2021
Erfahren Sie erst einiges über den Aufbau, die Entstehungsgeschichte...

14. Juli 2021
Was die Nonnen früher jedoch nicht wussten und auch...

18. Juli 2021
Immer waren die Klöster auf den Fleiß der Bienen...

15. August 2021
Erfahren Sie erst einiges über den Aufbau, die Entstehungsgeschichte...

21. August 2021
Gehen Sie mit uns auf Entdeckungsreise: Wir starten am...

06. September 2021
Im Rahmen des „Grünen Montags“ laden wir Sie ein,...

07. September 2021
(Wild-)Pflanzen und -früchte zu sammeln, kreativ zu verarbeiten oder...

19. September 2021
Erfahren Sie erst einiges über den Aufbau, die Entstehungsgeschichte...

23. September 2021
Zur jährlichen Mitgliederversammlung laden wir die Mitglieder des Vereins...